Page 34

Svendborg DE 2017

Nach vier Jahren Auslandstätigkeit für Dänemarks Außenministerium in Indonesiens hektischer Hauptstadt Jakarta konnte ein Job im Svendborger Rathaus wie ein radikaler Wechsel anmuten. Dennoch war es für Trine Bargsteen und ihren Mann die richtige Entscheidung, im Sommer 2016 nach Dänemark zurückzukehren. INTERESSANTE ARBEITSMÖGLICHKEITEN - Dass es Svendborg sein sollte, stand im Vorfeld nicht fest. Ich selbst bin aus Nordjütland, aber meine Schwägerin war kürzlich nach Svendborg gezogen, und sie erzählte, dass es schön sei, hier zu leben und dass es interessante Jobmöglichkeiten gäbe, berichtet Trine Bargsteen. - Ich bewarb mich also um eine Stelle in Svendborg, und an dem Tag, als ich zum Vorstellungsgespräch sollte, war ich in der Tat das erste Mal in dieser Stadt. Wir dachten: ’Weshalb nicht ein bisschen eektiv sein?’, und da wir nun schon hier waren, kontaktierten wir einen Makler, um uns ein paar Häuser anzuschauen. Und ziemlich rasch beschlossen wir, dass wir uns hier niederlassen wollten und dies ganz unabhängig vom Ausgang meines Bewerbungsgesprächs. Wir hatten da überhaupt keine Bedenken, erinnert sich Trine Bargsteen. - Hier war es plötzlich realistisch, den Typ von Haus zu bekommen, der uns vorgeschwebt hatte, und das zu einem vernünftigen Preis. Hier waren Meer und Natur in unmittelbarer Nähe, und schließlich gab es hier einen Stadtkern mit Spezialläden und Cafès, der mich an meine Lieblingsviertel in Kopenhagen und Aarhus erinnerte, erzählt Trine Bargsteen. KURZE ABSTÄNDE Trine bekam den Job. Im Juli kauften sie und ihr Mann eines der Häuser, das sie sich bei ihrem allerersten Besuch in der Stadt angeschaut hatten, und am 1. August begann sie ihre Arbeit als Entwicklungskonsulent bei der Svendborg Kommune. Trine Bargsteens Mann ist als IT-Konsulent in ganz Dänemark unterwegs, und auch hierfür ist Svendborg durch seine Lage in der Landesmitte ideal. Zwei Stunden auf der Autobahn, dann ist er entweder in Aarhus oder in Kopenhagen. - Nichts ist hier weit entfernt. In Jakarta kann es eine Stunde dauern, um drei Kilometer durch die Stadt zu fahren. In Svendborg hingegen erstaunt es mich immer noch, dass wir nach einem ganz normalen Arbeitstag an den Sund zum Strand laufen können. Die Strecke dorthin dauert nur paar Minuten, und das, obwohl wir mitten in der Stadt wohnen. HOHES FACHLICHES NIVEAU Nach mehrjähriger Entwicklungstätigkeit auf internationaler Ebene war es laut Trine Bargsteen eine spannende Herausforderung für sie, den Fokus auf die ganz direkte, lokale Wirklichkeit zu verlagern. - Ich bin bei den Projekten unmittelbar dabei, auf völlig andere Weise, als ich es früher war. Hier kann ich die Projekte von Anfang bis Ende betreuen und die Menschen treffen, die unsere Arbeit berührt. Gleichzeitig erlebe ich, dass das fachliche Niveau in der Abteilung sehr hoch ist, erzählt sie. Fachliche Herausforderungen gibt es zur Genüge. Doch auch im privaten Bereich steht im kommenden Jahr einiges an. Glücklicherweise ist das Haus, in das sie und ihr Mann sich bei ihrem ersten Svendborgbesuch verliebt hatten, groß genug für ein paar zusätzliche Kinderzimmer, denn für 2017 ist Nachwuchs angesagt. Es werden Zwillinge, und Trine Bargsteen ist glücklich, dass es Svendborg ist, durch das sie den Kinderwagen schieben werden und nicht die quirlige Millionenmetropole Jakarta. Faaborg Ærø Svendborg Thurø Tåsinge WIR WAREN ABSOLUT SICHER, DASS ES HIER WAR, wo wir leben wollten 34 Nach Svendborg umziehen


Svendborg DE 2017
To see the actual publication please follow the link above